Pflasterfuge

Pflasterfuge

Diabas - ein reines Naturprodukt!

Alle Fugenmaterialien können Sie ohne Bedenken auch in Kombination mit Natursteinpflastern verwenden.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 35

Seite
pro Seite
  1. Diabas Fugensand grau 0-2 mm
    Diabas Fugensand grau 0-2 mm
    11,90 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.48 / kg
  2. Diabas Fugensplitt grau 0,02-2,2 mm
    Diabas Fugensplitt grau 0,02-2,2 mm
    10,90 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.44 / kg
  3. Diabas Fugensplitt grau 1-3 mm
    Diabas Fugensplitt grau 1-3 mm
    10,90 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.44 / kg
  4. Diabas Fugensplitt grau 2-5 mm
    Diabas Fugensplitt grau 2-5 mm
    10,90 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.44 / kg
  5. Fugensand beige 0,1-0,3 mm
    Fugensand beige 0,1-0,3 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  6. Fugensand beige 0,1-0,4 mm
    Fugensand beige 0,1-0,4 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  7. Fugensand beige 0,1-0,5 mm
    Fugensand beige 0,1-0,5 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  8. Fugensand beige 0,1-0,6 mm
    Fugensand beige 0,1-0,6 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  9. Fugensand beige 0,2-0,7 mm
    Fugensand beige 0,2-0,7 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  10. Fugensand beige 0,3-0,6 mm
    Fugensand beige 0,3-0,6 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  11. Fugensand beige 0,4-0,8 mm
    Fugensand beige 0,4-0,8 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
  12. Fugensand beige 0,5-1,0 mm
    Fugensand beige 0,5-1,0 mm
    11,50 €
    Inkl. 19% USt., inkl. Versand
    0.46 / kg
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 35

Seite
pro Seite

Pflasterfugen

Wichtig bei der Wahl ihrer Pflasterfuge ist natürlich der optische Aspekt, also das Zusammenwirken von Pflasterfuge und Pflasterstein. Allerdings sollten Sie, um ein dauerhaft befriedigendes Ergebnis beim Pflastern zu erzielen, beim Kauf ihres Fugenmaterials auf einige elementare Eigenschaften achten: das Pflasterfugenmaterial sollte möglichst wasserdurchlässig sein, gleichzeitig aber so verdichtet werden können, dass es nicht wieder aus den Spalten ausgetragen werden kann. Natürliches Fugenmaterial ist ratsam, da es nicht chemisch mit den Pflastersteinen reagiert und die Natur nicht unnötig belastet.

Die Körnung des Fugenmaterials sollte auf die Fugenspaltgröße abgestimmt sein. Feineres Material wird für schmale Fugen benutzt, wohingegen gröbere Körnungen für große Spalten besser geeignet.

Bereits während der Planung Ihrer Pflastermaßnahmen sollten Sie daran denken, die Körnung der Fuge auf den Pflastersplitt des Bettes abzustimmen, sodass das Fugenmaterial nicht durch einrieseln verloren geht und die Pflasterbettung dabei verstopft. Schwindet das Material in der Fuge, ist ein sicherer Halt der Pflastersteine nicht mehr gegeben. Diese fangen das Kippeln an und erzeugen große Reibungen bei Belastung des Pflasters, durch die das Fugenmaterial zermahlen wird. Die so entstehenden Feinanteile rieseln wiederum ab und können die Bettung ebenfalls verstopfen. In Konsequenz kommt es zum Auffrieren und Aufbuckeln des Pflasterbelags und einer sehr schnellen Abnutzung der Pflastersteine. Beim Verfugen sollte man also unbedingt das richtige Material verwenden und genauso auf eine saubere Verarbeitung Wert legen. Sollten Sie kleinere Schäden an Ihrer Pflasterfuge erkennen, ist es ratsam diese direkt zu beheben, um größere, langfristige Schäden an Ihrem Unterbau und dem kompletten Pflaster zu vermeiden.

In unserem Sortiment bieten wir Ihnen verschiedene Fugenmaterialien. Diese unterscheiden sich durch Ihre Farbe, sollten aber besonders auch nach Anforderungen an Ihre Pflasterdecke gewählt werden. Der Fugensplitt ist maschinell gebrochenes Gestein. Er zeichnet sich daher durch eine relativ splittrige Kornform aus, die Steinchen verzahnen sich leicht ineinander und bilden so eine feste Oberfläche. Im Unterschied dazu zeichnet sich unser Fugensand durch eine runde Kornform aus, da er über seine langen Transportwege in Flüssen und Gewässern hinweg gerundet und geschliffen wurde. Er lässt sich beim Verfugen besonders leicht einkehren.

Alle unsere Fugenmaterialien sind Naturprodukte, die Sie ohne Bedenken auch in Kombination mit Natursteinpflastern verwenden können.