Deutsche Saunasteine 80-120 mm

(250+)
  • abgebaut und produziert in Nordbayern
  • handverlesen
  • hohe Widerstandsfähigkeit bei Temperaturschwankungen
  • hohe Wärmespeicherfähigkeit
  • für alle Arten von Saunaöfen, auch Holzbefeuerung
18,10 € *
Inhalt: 10,00 kg (1,81 € * / kg)

inkl. 19% MwSt. versandkostenfrei

Wählen Sie eine Gebindegröße

  • 10006261
Größere Menge benötigt?
Du benötigst größere Mengen oder regelmäßige Lieferungen?
Zum Kontaktformular
Hast du Fragen?
Wichtige Infos zu Lieferung & Spedition
Wie die Lieferung deiner Bestellung abläuft und was du beachten solltest.
Mehr Informationen
Deine Vorteile
Kostenlose Lieferung (DE)
Schnelle Lieferung
Eigene Diabasproduktion
Kompetente Beratung
Produktinformationen "Deutsche Saunasteine 80-120 mm"

Heiße Steine aus Franken - Diabas Saunasteine

Für das perfekte Saunaerlebnis sind die richtigen Saunasteine entscheidend. Im Saunaofen dienen sie zum Einen der Speicherung von Wärme, die sie nach und nach wieder an die Umgebung abgeben. Zum Anderen fungieren sie als Aufgusssteine, durch die der Sauna-Effekt bei einem wohltuenden Aufguss noch verstärkt wird.

Der Diabas - ein vulkanisches Hartgestein, dass auch bei uns in Nordbayern vorkommt - eignet sich hervorragend als Saunastein. Er ist extrem widerstandsfähig, was Temperaturveränderungen angeht und speichert die Hitze des Saunaofens über lange Zeit. Das bestätigen auch Untersuchungen der TU München. Unsere Diabas Saunasteine eignen sich für private wie für gewerbliche Saunen und können sowohl in elektrischen als auch in holzbefeuerten Saunaöfen verwendet werden.

Die richtige Steingröße und Menge für deinen Ofen

Damit für jeden Ofen der passende Stein dabei ist, bieten wir dir unsere Saunasteine in drei Korngrößen an. Welche Größe die richtige für deinen Ofen ist, hängt vom jeweiligen Modell ab. Je nach Bauart des Saunaofens benötigst du außerdem unterschiedliche Mengen an Saunasteinen. Ob dein Ofen komplett befüllt oder nur die Heizelemente bedeckt werden, entnimmst du dem Typenschild oder der Gebrauchsanweisung deines Ofens.

Das solltest du vor der ersten Benutzung beachten

Unsere Saunasteine sind nicht auflegefertig. Vor der ersten Anwendung solltest du die Saunasteine gründlich mit Wasser und, falls nötig, Bürste reinigen, um ein optimales Saunaerlebnis ohne Geruchsbildung zu gewährleisten.

Saunasteine richtig schlichten

Die Saunasteine sind nach Größe vorsortiert. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind kleine Varianzen vollkommen normal. Um den gewünschten Kamineffekt zu erzielen, sollten die Steine so geschlichtet werden, dass kleinere Steine nach unten zwischen die Heizelemente und größere nach oben gelegt werden. Achte dabei darauf, die Heizelemente des Saunaofens nicht zu beschädigen.

Achte unbedingt darauf, dass Steine und Ofen nicht überhitzen. Schlichte die Steine deshalb nicht zu dicht, damit die Luftzirkulation nicht unterbunden wird. Halte dich bei Aufbau, Verwendung und Wahl der Steine stets an die Vorgaben des Ofenherstellers und mische niemals Saunasteine unterschiedlicher Hersteller.

Weitere wichtige Anwendungshinweise findest du hier.

Pflege und Lebensdauer

Damit du möglichst lange Freude an deinen Saunasteinen hast, empfehlen wir, die Steine mindestens einmal im Jahr gründlich zu reinigen (keine chemischen Reiniger verwenden!). Sollte die Leistung der Saunasteine deutlich nachlassen, sollten diese ausgetauscht werden. In privaten Saunen empfiehlt sich ein Wechsel alle 2-4 Jahre, in gewerblichen Saunen jährlich.

Techn. Eigenschaften
Material: Diabas
Schüttdichte (in t/m³) 1,6 t/m³
Herkunft Eigene Produktion in Oberfranken
Herkunftsland Deutschland
Bewertungen 250+ 0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware oder Dienstleistung gar nicht erworben oder genutzt haben.

Zuletzt angesehen