Deutsche Saunasteine 80-120 mm


  • Farbe: anthrazitgrau
  • höchste Qualität
  • hohe Widerstandsfähigkeit bei Temperaturschwankungen
  • große Wärmespeicherfähigkeit
  • große und kleine Saunasteine im Angebot
  • für alle Arten von Saunaöfen, auch Holzbefeuerung
Teilen
Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
1,29 € / kg
Item Number:
12,90 €
Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
1,29 € / kg
Versandmethode:
Auf Lager
Lieferzeit
2-3 Tage

Diabas Saunasteine

  • Farbe: anthrazitgrau
  • höchste Qualität
  • hohe Widerstandsfähigkeit bei Temperaturschwankungen
  • große Wärmespeicherfähigkeit
  • große und kleine Saunasteine im Angebot
  • für alle Arten von Saunaöfen, auch Holzbefeuerung

Die hochwertigen Saunasteine von Schicker Mineral eignen sich hervorragend zur Verwendung in privaten als auch in gewerblichen Saunen, wie in Thermen und Hotels. Auch namhafte Saunaöfen-Hersteller gehören zu unseren Kunden und schwören auf die Qualität von Schicker Mineral. Die hervorragenden Eigenschaften der Saunasteine sind von der TU München in einem Untersuchungsbericht geprüft und bestätigt.

Unsere Saunasteine sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, so dass Sie kleine als auch große Saunaöfen befüllen können. Für die Hochleistungssaunaöfen der neuesten Generation bieten wir auch dafür passende kleine Steine an.

Anwendung

Unsere Saunasteine sind vorgewaschen, jedoch nicht auflegefertig. Vor der ersten Anwendung sollten Sie die Saunasteine gründlich mit Wasser reinigen, um ein optimales Saunaerlebnis ohne Geruchsbildung zu gewährleisten.

Die Saunasteine sind nach Größe vorsortiert. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind kleine Varianzen allerdings vollkommen normal. Um den gewünschten Kamineffekt zu erzielen, sollten die Steine so geschlichtet werden, dass kleinere Steine nach unten zwischen die Heizelemente und größere nach oben gelegt werden. Achten Sie dabei darauf, die Heizelemente des Saunaofens nicht zu beschädigen.

Die richtige Menge Saunasteine für Ihren Ofen

Je nach Bauart Ihres Saunaofens benötigen Sie unterschiedliche Mengen an Saunasteinen. Ob Ihr Ofen komplett befüllt oder nur die Heizelemente bedeckt werden, entnehmen Sie dem Typenschild oder der Gebrauchsanweisung Ihres Ofens.

Für die richtige Menge an Steinen können Sie sich an folgenen Werten orientieren:

  • Öfen mit einer Leistung von 6-7 kW werden mit ca. 20 kg befüllt.
  • Für Öfen mit einer Leistung ab 9 kW benötigen Sie ca. 40 kg.

Pflege und Lebensdauer

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Saunasteinen haben, empfehlen wir, die Steine mindestens einmal im Jahr gründlich zu reinigen. Denn nach einiger Zeit bilden sich auf den Steinen Ablagerungen, die die Wärmespeicherfähigkeit des Gesteins vermindern. Der Gebrauch von chemischen Reinigungsmitteln ist dabei unbedingt zu vermeiden, damit sich beim anschließenden Saunieren keine schädlichen Dämpfe bilden. Am besten reinigen Sie die Saunasteine mit Wasser und einer Bürste.

Sollte die Leistung der Saunasteine deutlich nachlassen, sollten diese ausgetauscht werden. Denn durch den ständigen Wechsel von Hitze und Kälte, der bei den Aufgüssen entsteht, sind Saunasteine extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Das beansprucht das Gestein auf Dauer. Je nach Benutzungsgrad sollten Sie deshalb die Saunasteine Ihrer privaten Sauna alle 2-4 Jahre austauschen. Bei intensiver Benutzung, z.B. im gewerblichen Bereich, empfiehlt es sich die Steine jährlich zu erneuern.

Mehr Informationen
Farbe grau
Material Diabas
Schüttdichte 1,6