Filter & Sortierung
Filter & Sortierung schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zeolith Filterset 16,0-32,0 mm mit Filternetzbeutel
Zeolith Filterset 16,0-32,0 mm mit Filternetzbeutel
18,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith Filterset 2,5-5,0 mm mit Filternetzbeuteln
Zeolith Filterset 2,5-5,0 mm mit Filternetzbeuteln
18,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith Filterset 4,0-8,0 mm mit Filternetzbeuteln
Zeolith Filterset 4,0-8,0 mm mit Filternetzbeuteln
18,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith Filterset 8,0-16,0 mm mit Filternetzbeutel
Zeolith Filterset 8,0-16,0 mm mit Filternetzbeutel
18,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith-Aqua 16,0-32,0 mm
Zeolith-Aqua 16,0-32,0 mm
Inhalt: 10,00 kg (2,15 € * / kg)
21,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith-Aqua 2,5-5,0 mm
Zeolith-Aqua 2,5-5,0 mm
Inhalt: 10,00 kg (2,15 € * / kg)
21,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith-Aqua 4,0-8,0 mm
Zeolith-Aqua 4,0-8,0 mm
Inhalt: 10,00 kg (2,15 € * / kg)
21,49 € *
weitere Größen erhältlich
Zeolith-Aqua 8,0-16,0 mm
Zeolith-Aqua 8,0-16,0 mm
Inhalt: 10,00 kg (2,15 € * / kg)
21,49 € *
weitere Größen erhältlich
Filternetzbeutel Vorteilspack (10 Stück)
Filternetzbeutel Vorteilspack (10 Stück)
22,49 € *
weitere Größen erhältlich
Filternetzbeutel Vorteilspack (20 Stück)
Filternetzbeutel Vorteilspack (20 Stück)
39,49 € *
weitere Größen erhältlich

Wasseraufbereiter für Pool & Teich

Zeolith-Wasseraufbereiter für Teich, Naturpool und Bachlauf

Sauberes und klares Wasser im Gartenteich, Schwimmteich oder Pool sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch wichtig: Schließlich möchtest du in deinem Pool bedenkenlos schwimmen und die Fische im Teichwasser brauchen ein gesundes und sauberes Umfeld zum Leben.

Deshalb gibt es viele verschiedene Wasserpflegemittel, vom Chlor für den Pool bis zu anderen chemischen Mischungen, die die Wasserqualität verbessern und den pH-Wert stabil halten. Doch viele Teich- und Poolbesitzer möchten gerne auf Chemie verzichten. Mit unseren Zeolith-Produkten bieten wir dir zu 100 Prozent natürliche Wasseraufbereiter, die den Einsatz chemischer Produkte senken.

Um sauberes und klares Wasser zu haben, ist regelmäßige Pflege der künstlichen Gewässer wichtig. Zeolith Gestein ist der perfekte Helfer bei der Teichpflege. Das mineralische Gestein mit der schwammähnlichen Struktur ist besonders gut darin, unerwünschte Stoffe wie Schwermetalle zu binden und Ammonium sowie andere Stickstoffverbindungen abzubauen.

Was ist Zeolith?

Zeolith ist ein mineralisches Gestein vulkanischen Ursprungs. Das Gestein hat eine mikroporöse Oberfläche, die an einen Schwamm erinnert. Dadurch kann Zeolith unerwünschte Stoffe im Wasser absorbieren, binden und filtern, wie Schwermetalle, Phosphat oder Ammonium. Außerdem verhindert Zeolith das Wachstum von Algen.

Darüber hinaus bietet Zeolith mit seiner Oberflächenstruktur sehr gute Lebensbedingungen für nützliche Bakterien, die ebenfalls zur Wasserqualität beitragen, da sie beispielsweise Nitrat abbauen und unschädlich machen.

Wie funktioniert Zeolith in Filteranlagen?

Eine Filteranlage für Teich- oder Poolwasser besteht normalerweise aus zwei bis drei Filterkammern. Der Filterschwamm in der ersten Kammer filtert groben Schmutz aus dem Wasser. Kleinere Schwebstoffe werden von einem feineren Schwamm in der zweiten Kammer aufgefangen. In der dritten schließlich sorgt besonders feinporiges Filtermaterial mit einer großen Oberfläche für Sauberkeit im Wasser. In dieser Kammer mischst du für optimale Ergebnisse Filtersand, -kies oder -glas mit mindestens 40 Prozent Zeolith.

Vorteile Zeolith-Wasseraufbereiter

  • 100 Prozent natürlich

  • Optimale Alternative bzw. Ergänzung für Filtersand, Quarzsand oder Filterglas in Filterpumpen, da Zeolith eine größere Oberfläche als Sand hat

  • Klärt und bereitet Wasser auf natürliche Weise auf

  • Weniger Chemie notwendig

  • pH-Wert wird natürlich reguliert

  • Hemmt das Algenwachstum durch Absorption von Ammonium

  • Für Pools, Gartenteiche, Koi-Teiche und Aquarien geeignet

  • Vermindert unangenehme Gerüche

Zeolith-Wasseraufbereiter anwenden

Befülle die Filteranlage in deinem Pool- oder Teichwasser zu mindestens 40% mit Zeolith-Wasseraufbereiter, den Rest füllst du mit Filtersand, Filterkies oder Filterglas auf. In einem Teich oder Bachlauf kannst du die Zeolith-Steine einfach ins Wasser geben: Hänge Filternetzbeutel, die du mit dem Zeolith befüllst, in den Teich oder in den Pool. In unserem Onlineshop kannst du die Beutel nachbestellen oder auch im Set mit Zeolith kaufen.

Wenn du Zeolith in deiner Filteranlage verwendest, beachte bitte beim Kauf der Steine die Herstellerangaben der Pumpe, was die richtige Körnung des Zeoliths angeht.

Bei einer starken Steigerung der Ammoniumkonzentration im Wasser muss das Zeolith getauscht werden, da es gesättigt ist und nicht mehr zur Wasseraufbereitung beitragen kann.

Zeolith-Wasseraufbereiter für Teich, Naturpool und Bachlauf Sauberes und klares Wasser im Gartenteich, Schwimmteich oder Pool sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch wichtig: Schließlich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasseraufbereiter für Pool & Teich

Zeolith-Wasseraufbereiter für Teich, Naturpool und Bachlauf

Sauberes und klares Wasser im Gartenteich, Schwimmteich oder Pool sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch wichtig: Schließlich möchtest du in deinem Pool bedenkenlos schwimmen und die Fische im Teichwasser brauchen ein gesundes und sauberes Umfeld zum Leben.

Deshalb gibt es viele verschiedene Wasserpflegemittel, vom Chlor für den Pool bis zu anderen chemischen Mischungen, die die Wasserqualität verbessern und den pH-Wert stabil halten. Doch viele Teich- und Poolbesitzer möchten gerne auf Chemie verzichten. Mit unseren Zeolith-Produkten bieten wir dir zu 100 Prozent natürliche Wasseraufbereiter, die den Einsatz chemischer Produkte senken.

Um sauberes und klares Wasser zu haben, ist regelmäßige Pflege der künstlichen Gewässer wichtig. Zeolith Gestein ist der perfekte Helfer bei der Teichpflege. Das mineralische Gestein mit der schwammähnlichen Struktur ist besonders gut darin, unerwünschte Stoffe wie Schwermetalle zu binden und Ammonium sowie andere Stickstoffverbindungen abzubauen.

Was ist Zeolith?

Zeolith ist ein mineralisches Gestein vulkanischen Ursprungs. Das Gestein hat eine mikroporöse Oberfläche, die an einen Schwamm erinnert. Dadurch kann Zeolith unerwünschte Stoffe im Wasser absorbieren, binden und filtern, wie Schwermetalle, Phosphat oder Ammonium. Außerdem verhindert Zeolith das Wachstum von Algen.

Darüber hinaus bietet Zeolith mit seiner Oberflächenstruktur sehr gute Lebensbedingungen für nützliche Bakterien, die ebenfalls zur Wasserqualität beitragen, da sie beispielsweise Nitrat abbauen und unschädlich machen.

Wie funktioniert Zeolith in Filteranlagen?

Eine Filteranlage für Teich- oder Poolwasser besteht normalerweise aus zwei bis drei Filterkammern. Der Filterschwamm in der ersten Kammer filtert groben Schmutz aus dem Wasser. Kleinere Schwebstoffe werden von einem feineren Schwamm in der zweiten Kammer aufgefangen. In der dritten schließlich sorgt besonders feinporiges Filtermaterial mit einer großen Oberfläche für Sauberkeit im Wasser. In dieser Kammer mischst du für optimale Ergebnisse Filtersand, -kies oder -glas mit mindestens 40 Prozent Zeolith.

Vorteile Zeolith-Wasseraufbereiter

  • 100 Prozent natürlich

  • Optimale Alternative bzw. Ergänzung für Filtersand, Quarzsand oder Filterglas in Filterpumpen, da Zeolith eine größere Oberfläche als Sand hat

  • Klärt und bereitet Wasser auf natürliche Weise auf

  • Weniger Chemie notwendig

  • pH-Wert wird natürlich reguliert

  • Hemmt das Algenwachstum durch Absorption von Ammonium

  • Für Pools, Gartenteiche, Koi-Teiche und Aquarien geeignet

  • Vermindert unangenehme Gerüche

Zeolith-Wasseraufbereiter anwenden

Befülle die Filteranlage in deinem Pool- oder Teichwasser zu mindestens 40% mit Zeolith-Wasseraufbereiter, den Rest füllst du mit Filtersand, Filterkies oder Filterglas auf. In einem Teich oder Bachlauf kannst du die Zeolith-Steine einfach ins Wasser geben: Hänge Filternetzbeutel, die du mit dem Zeolith befüllst, in den Teich oder in den Pool. In unserem Onlineshop kannst du die Beutel nachbestellen oder auch im Set mit Zeolith kaufen.

Wenn du Zeolith in deiner Filteranlage verwendest, beachte bitte beim Kauf der Steine die Herstellerangaben der Pumpe, was die richtige Körnung des Zeoliths angeht.

Bei einer starken Steigerung der Ammoniumkonzentration im Wasser muss das Zeolith getauscht werden, da es gesättigt ist und nicht mehr zur Wasseraufbereitung beitragen kann.

Zuletzt angesehen