Filter & Sortierung
Filter & Sortierung schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Granit Grenzstein 10-12 x 10-12 x 50-55 cm mit Kreuz
Granit Grenzstein 10-12 x 10-12 x 50-55 cm mit Kreuz
Inhalt: 20,00 Stck. (19,50 € * / Stck.)
390,00 € * 526,99 € *
weitere Größen erhältlich
Granit Mauersteine hellgrau 40x20x10 cm
Granit Mauersteine hellgrau 40x20x10 cm
Inhalt: 20,00 Stck. (18,97 € * / Stck.)
379,49 € *
weitere Größen erhältlich

Mauersteine

Stein gehört schon seit Jahrtausenden zu den beliebtesten Baustoffen: in vielen Ländern im Häuserbau, hierzulande mittlerweile meist in Gärten und Außenanlagen. So dienen die optisch ansprechenden, vielseitig einsetzbaren Mauersteine zum Umranden von Beeten, Abkanten von Böschungen, als Terrassenbegrenzung oder Hochbeet-Fundament. Trockenmauern aus Granit lassen sich relativ schnell und einfach aufbauen und begeistern über Jahre und Jahrzehnte hinweg mit ihrer Langlebigkeit, Stabilität, Frostsicherheit und ihrem optischen Charme.

In unserem Sortiment findest du Granit-Steine aus Naturstein, die du als Mauersteine in deinem Garten einsetzen kannst, sowie Grenzsteine zum Markieren von Grundstücksgrenzen. Unsere Naturstein-Mauersteine stammen aus dem Fichtelgebirge und werden dort in Steinbrüchen abgebaut und gespalten. Sie zeichnen sich durch ihre stilvoll hellgraue Farbe aus, die zu jedem Gestaltungsstil in deinen Außenbereich passt. Die Granitsteine aus unserem Sortiment für Mauern & Co. haben die gleichen Maße (handelsübliche Toleranzen vorbehalten), so dass du mit ihnen regelmäßige, moderne Mauern errichten kannst.

Was ist eine Trockenmauer?

Trockenmauern sind solche Mauern, die ohne Mörtel oder anderes Bindemittel errichtet werden. Damit sie gut halten, müssen die verwendeten Steine ein gewisses Gewicht haben. Deshalb eignen sich unsere großen Granitsteine perfekt für deine Trockenmauer. Sie werden vielfältig in Außenbereichen eingesetzt.

Trockenmauer errichten

Für eine Trockenmauer benötigst du ein Fundament aus Schotter, den du für eine hohe Stabilität der Mauer verdichtest. Auch dieses Material kannst du bequem in unserem Onlineshop bestellen.

Darauf wird die Mauer ohne Bindemittel errichtet. Mit unseren gleichmäßig großen Granitsteinen ist ein schleppender oder ein mittiger bzw. Binderverband möglich: Bei der ersten Verlegemöglichkeit werden die Steine um ein Drittel ihrer Länge versetzt aufeinander gesetzt. Beim mittigen Verband sind die Steine um die Hälfte versetzt. Für welchen Verband du sich entscheidest, ist Geschmackssache.

Bei Trockenmauern, die Hänge abstützen, ist es für deren Stabilität außerdem wichtig, dass sie sich leicht zum Hang hin neigen, so dass sie nicht nach vorne kippen können.

In unserer Online-Anleitung „Trockenmauer selber bauen“ kannst du genau nachlesen, wie du selbst eine Natursteinmauer errichten kannst. Bis zu einer Höhe von 1 Meter ist das problemlos auch vom Heimwerker selbst zu schaffen. Bei höheren Mauern empfehlen wir, einen Fachmann hinzuzuziehen, vor allem wenn sie direkt an der Straße oder am Gehweg stehen sollen.

Naturstein reinigen

Insbesondere wenn deine Natursteinmauer auf der Wetterseite steht, kann es passieren, dass sie im Laufe der Zeit Moos oder Grünspan ansetzt. Dann sollten die Mauersteine gereinigt werden, um ihre ursprüngliche Optik zurückzugewinnen. Normalerweise reicht bei Natur-Mauersteinen der Einsatz eines Hochdruckreinigers. Sind die Verunreinigungen besonders hartnäckig, dann kannst auch einen speziellen Reiniger für Naturstein verwenden, den du im Handel findest und der die Oberfläche der Mauersteine nicht angreift.

Was sind Grenzsteine?

Grenzsteine werden verwendet, um die Grenzen von Grundstücken zu markieren. Sie werden an den Kreuzungen zu Nachbargrundstücken gesetzt. Privatpersonen dürfen Grenzsteine weder selbst setzen noch entfernen oder versetzen. Unser Produkt verkaufen wir hauptsächlich an Kommunen und Ingenieurbüros, die mit dem Setzen von Grenzsteinen beauftragt werden.

Mauersteine bestellen

Unsere Granit-Mauersteine und Grenzsteine und alle anderen Artikel in unserem Sortiment liefern wir dir deutschlandweit versandkostenfrei.

Stein gehört schon seit Jahrtausenden zu den beliebtesten Baustoffen: in vielen Ländern im Häuserbau, hierzulande mittlerweile meist in Gärten und Außenanlagen. So dienen die optisch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mauersteine

Stein gehört schon seit Jahrtausenden zu den beliebtesten Baustoffen: in vielen Ländern im Häuserbau, hierzulande mittlerweile meist in Gärten und Außenanlagen. So dienen die optisch ansprechenden, vielseitig einsetzbaren Mauersteine zum Umranden von Beeten, Abkanten von Böschungen, als Terrassenbegrenzung oder Hochbeet-Fundament. Trockenmauern aus Granit lassen sich relativ schnell und einfach aufbauen und begeistern über Jahre und Jahrzehnte hinweg mit ihrer Langlebigkeit, Stabilität, Frostsicherheit und ihrem optischen Charme.

In unserem Sortiment findest du Granit-Steine aus Naturstein, die du als Mauersteine in deinem Garten einsetzen kannst, sowie Grenzsteine zum Markieren von Grundstücksgrenzen. Unsere Naturstein-Mauersteine stammen aus dem Fichtelgebirge und werden dort in Steinbrüchen abgebaut und gespalten. Sie zeichnen sich durch ihre stilvoll hellgraue Farbe aus, die zu jedem Gestaltungsstil in deinen Außenbereich passt. Die Granitsteine aus unserem Sortiment für Mauern & Co. haben die gleichen Maße (handelsübliche Toleranzen vorbehalten), so dass du mit ihnen regelmäßige, moderne Mauern errichten kannst.

Was ist eine Trockenmauer?

Trockenmauern sind solche Mauern, die ohne Mörtel oder anderes Bindemittel errichtet werden. Damit sie gut halten, müssen die verwendeten Steine ein gewisses Gewicht haben. Deshalb eignen sich unsere großen Granitsteine perfekt für deine Trockenmauer. Sie werden vielfältig in Außenbereichen eingesetzt.

Trockenmauer errichten

Für eine Trockenmauer benötigst du ein Fundament aus Schotter, den du für eine hohe Stabilität der Mauer verdichtest. Auch dieses Material kannst du bequem in unserem Onlineshop bestellen.

Darauf wird die Mauer ohne Bindemittel errichtet. Mit unseren gleichmäßig großen Granitsteinen ist ein schleppender oder ein mittiger bzw. Binderverband möglich: Bei der ersten Verlegemöglichkeit werden die Steine um ein Drittel ihrer Länge versetzt aufeinander gesetzt. Beim mittigen Verband sind die Steine um die Hälfte versetzt. Für welchen Verband du sich entscheidest, ist Geschmackssache.

Bei Trockenmauern, die Hänge abstützen, ist es für deren Stabilität außerdem wichtig, dass sie sich leicht zum Hang hin neigen, so dass sie nicht nach vorne kippen können.

In unserer Online-Anleitung „Trockenmauer selber bauen“ kannst du genau nachlesen, wie du selbst eine Natursteinmauer errichten kannst. Bis zu einer Höhe von 1 Meter ist das problemlos auch vom Heimwerker selbst zu schaffen. Bei höheren Mauern empfehlen wir, einen Fachmann hinzuzuziehen, vor allem wenn sie direkt an der Straße oder am Gehweg stehen sollen.

Naturstein reinigen

Insbesondere wenn deine Natursteinmauer auf der Wetterseite steht, kann es passieren, dass sie im Laufe der Zeit Moos oder Grünspan ansetzt. Dann sollten die Mauersteine gereinigt werden, um ihre ursprüngliche Optik zurückzugewinnen. Normalerweise reicht bei Natur-Mauersteinen der Einsatz eines Hochdruckreinigers. Sind die Verunreinigungen besonders hartnäckig, dann kannst auch einen speziellen Reiniger für Naturstein verwenden, den du im Handel findest und der die Oberfläche der Mauersteine nicht angreift.

Was sind Grenzsteine?

Grenzsteine werden verwendet, um die Grenzen von Grundstücken zu markieren. Sie werden an den Kreuzungen zu Nachbargrundstücken gesetzt. Privatpersonen dürfen Grenzsteine weder selbst setzen noch entfernen oder versetzen. Unser Produkt verkaufen wir hauptsächlich an Kommunen und Ingenieurbüros, die mit dem Setzen von Grenzsteinen beauftragt werden.

Mauersteine bestellen

Unsere Granit-Mauersteine und Grenzsteine und alle anderen Artikel in unserem Sortiment liefern wir dir deutschlandweit versandkostenfrei.

Zuletzt angesehen