Rasensand 0,8-1,6 mm


Staubfreier Rasensand aus Quarz – der Turbo für grünen und gesunden Rasen!

Unsere optimierten Rasensande in unterschiedlichen Körnungen sind ideal für jede Bodenbeschaffenheit. Sie tragen auf natürliche Weise zur Boden- und Rasengesundheit bei.

-    Staubfreier Rasensand ohne Lehmanteile
-    Runde Kornform zur optimalen Belüftung und Bodenauflockerung
-    Verhindert Mooswachstum
-    Nachhaltige pH-Stabilisierung – hemmt das Wachstum von Unkräutern
-    Gut zum Ausgleich von Höhenunterschieden geeignet
-    Schwerer, feuchter Boden erhält eine effektive Drainage, Staunässe wird beseitigt

Teilen
Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
Inhalt: 25,00 kg (0,53€ / kg)
Item Number:
13,20 €
Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
Inhalt: 25,00 kg (0,53€ / kg)
Versandmethode:
Auf Lager

Unser beiger Rasensand ist der natürliche Rasenverbesserer


Der Rasensand ist die ideale Ergänzung für eine perfekte Rasenpflege. Denn schwere und verdichtete Böden lassen nur wenig Wasser und Luft an die Rasenwurzel. Der Rasensand in den optimalen Körnungen von 0,1-0,5 mm bis 0,8-1,6 mm sorgt für lockeren, gut durchlüfteten Rasenboden und schafft mit der Wasserregulation das Fundament für die Gesundheit und das Wachstum der Gräser.

•    Absolut lehmfrei, keine organischen Fremdbestandteile, da feuergetrocknet
•    Aufgrund der Spezial-Körnungen auch mit dem Streuwagen optimal auszubringen
•    Verbessert Wasserdrainage und Lufthaushalt des Bodens
•    Nährstoffaufnahme wird gefördert
•    Regt das Wurzelwachstum an und vitalisiert die Gräser

Auch geeignet zum Ausbessern kleiner Unebenheiten in der Rasenfläche. Zur natürlichen mineralischen Verbesserung des Bodens können Sie dann unser Urgesteinsmehl hochfein mit Wasser auf dem Rasen aufbringen. Chemiefreie, moderne Rasenkultur auf die einfachste und natürlichste Weise.

erhältliche Körnungen:

•    0,1 – 0,5 mm
•    0,4 – 0,8 mm
•    0,5 – 1,6 mm
•    0,8 – 1,6 mm

Welche Körnung ist die richtige Wahl für meinen Rasen?

0,1-0,5 mm: die richtige Körnung, wenn nur eine geringe Belüftung des Rasens erforderlich ist
0,4-0,8 mm: Die Allround-Körnung, die für alle Böden geeignet ist
0,5-1,6 mm und 0,8-1,6 mm: Für stark verdichtete, nasse Böden – hervorragende Drainagewirkung


Wie wende ich Rasensand richtig an?

Sand einfach auf dem Rasen zu verteilen, wäre der falsche Weg ohne Effekt. Der Sand muss in den Rasen eingearbeitet werden. Folgende Schritte sind hierzu notwendig:

- Rasen mähen
- Rasenfläche gründlich vertikutieren
- Rasenfilz ausrechen
- Quarzsand mittels Streuwagen oder händisch ausbringen (benötigte Menge 2 kg/m2)
- Rasensand kräftig in die offene Grasnarbe einrechen




Mehr Informationen
Farbe beige
Material Sand
Marke Nein
Schüttdichte 1,6